USB 3.1 Typ C SMD-Buchse:
vergrößerte Lötfläche für mechanische Belastbarkeit

Im Zuge unserer ständigen Produktoptimierung bieten wir neben Hybrid-Steckverbindern mit THT- und SMD-Lösung (Serien 719-1 und 719-2) ab sofort auch Steckverbinder mit vergrößerten SMD-Lötflächen für eine größere mechanische Belastbarkeit (Serie 719-3 und 719-4) und Super Speed Plus Standard für
Datenübertragungsraten von bis zu 10 GBit/s an.
Das SMD-Design zur Sicherstellung der mechanischen Festigkeit sowie das symmetrische Design der Buchse ermöglichen beidseitiges Stecken.

Die wichtigsten technischen Daten in Kürze:

  • mindestens 10.000 Steckzyklen
  • Ladeströme bis zu 5 A an Spannungen von maximal 20 V
  • 24 vergoldete Kontakte
  • langlebige Verriegelung
  • Betriebstemperaturbereich: Standard -30°C bis +80°C
    Die Anpassung zur Erreichung höherer Einsatztemperaturen kann flexibel gestaltet werden. Temperaturen bis -55°C wurden bereits umgesetzt.


Wir bieten Ihnen ein breites Angebot sowohl an Standard- und Kundenspezifischen-Kabelkonfektionen mit/ohne USB Typ C-Steckverbindern als auch Kabelkonfektionen mit Kondensator, Widerstand und Power-Delivery-Funktion (PD) an.




Zurück zu News
 
 

Mitglied beim Netzwerk Erfolgsfaktor Familie folgen Sie uns auf YoutubeXing