Serie 714 / 715 SMD-Stiftleisten mit Einführungsschrägen und Kodierung

MPE-Garry hat eine komplette Serie neuer SMD-Stift- und Buchsenleisten im Raster 1,27 mm im Programm. Stehende und abgewinkelte Varianten ermöglichen parallele, rechtwinklige oder In-Line-Anordnungen der Platinen. Verschiedene miteinander kombinierbare Bauhöhen erlauben Platinenabstände von 8,00 mm bis 18,30 mm. Kodierungen im Isolierköper sorgen für ein polrichtiges Stecken. Durch Einführschrägen in den Isolierkörpern können die Steckverbinder einen Versatz von 0,7 mm sowohl in Längs- als auch in Querrichtung ausgleichen. Ebenso gleichen diese Einführschrägen einen Winkelversatz von bis zu 4° beim Steckvorgang aus.

Wesentliche technische Daten dieser neuen Serie sind:

  • Raster 1,27 mm
  • 12, 26, 50, 68, 80 polig
  • Phosphor Bronze Kontakte vergoldet
  • bis 1,6 A pro Kontakt


zu den Produkten

Zurück zu News
 
 

Mitglied beim Netzwerk Erfolgsfaktor Familie folgen Sie uns auf YoutubeXing